SHF 145

Der SHF 145 Schockkanal eignet sich besonders zur Profilherstellung für die Bereiche Automotive, Industrie, Hoch und Tiefbau. Neben dem Werkstoff EPDM können auch schwefelvernetzte NBR und SBR Kautschuke verarbeitet werden. Durch den Einsatz von turbulenter Heißluft kombiniert mit bis zu 24 KW Mikrowellenleistung können mühelos auch großvolumige Profile verarbeitet werden. Das Frischluftsystem bietet dabei eine gute Modulationsmöglichkeit der Temperaturbereiche.

Maschinen Highlights

  • Maschinenwirklängen 6-18 m
  • Erdgasbeheizung LNG/LPG- nach Euronorm
  • Produktionsgeschwindigkeit bis 60 m/min
  • Schocktemperaturen bis 500°C
  • Mikrowellenleistungen bis 24 kW
  • Hochgeschwindigkeit-Heißluftzone
  • Separater Rollen- und Bandantrieb
  • Integrierte Abluftreinigung (PCT), Typ SHF 147
  • Energieeffizientes Wirkprinzip
file_download Datenblatt

2019 Gerlach Maschinenbau GmbH

Impressum | Datenschutz