Das Heißluft – Modul 203

Innovative Beheizung liefert herausragende Energieeffizienz

Mit 2 kW Anschlussleitung 500°C heiße Luft erzeugen!

Bei Gerlach Maschinenbau wurde schon lange vor der aktuellen Energiesituation darüber gegrübelt, wie man die Leistung von Maschinen optimieren und den Energieverbrauch reduzieren kann. Die neue innovative Heizung gepaart mit dem thermodynamischen Know-How liefert eine beeindruckende Maschinenlösung.
 
Ein Ergebnis dieser Entwicklungen ist das neuartige, elektrisch beheizte Heißluft-Modul 203 mit seinem extrem energiesparenden Umluftsystem zum Vulkanisieren, Schocken und Aufheizen. Nie gab es eine energieeffizientere Luft-Shock-Einheit für die Vernetzung von Elastomeren oder andere Aufgaben, bei denen es um die Erwärmung von Oberflächen geht. In der Standardversion ausgestattet mit 2 Heizelementen mit gerade einmal jeweils 1 kW Leistung können Temperaturen von mehr als 450°C erreicht werden.
 
Validierungen im Feld liefern beeindruckende Ergebnisse, wonach z.B. eine Oberflächenaufheizung eines Gummiprofils von über 200°C binnen 4 Sekunden erreicht werden kann.
 

Das Heißluft – Modul 203

Das Heißluft – Modul 203 mit seiner neuen, einzigartigen Heißlufttechnologie zeichnet sich durch hohe Flexibilität aus und kann überall eingesetzt werden, wo eine leistungsstarke Heißluftanlage benötigt wird. Das Einsatzspektrum ist vielseitig und nicht auf elastomerverarbeitende Branchen beschränkt. Auch Einsätze im Kunststoffbereich sind damit umsetzbar, wenn es beispielsweise um die schnelle Vorwärmung von Kunststoffteilen vor einer Weiterverarbeitung geht. Das Heißluft-Modul ist autark und durch seine kompakte und mobile Bauweise mit integriertem Schaltschrank jederzeit einsatzbereit, sowohl als Einzelgerät als auch im Verbund.

Die übergeordnete Kommunikation ermöglicht es, Module zu einem großen System zu vereinen und zentral über ein Display zu steuern. Jedes Modul ist nachträglich erweiterbar und mit allen anderen Modellen der 200er Serie kompatibel.

file_download Datenblatt

2022 Gerlach Maschinenbau GmbH

Impressum | Datenschutz

präsentiert

CABLE DIVISION

Speziallösungen explizit für die Herstellung von silikonisierten und gummierten Kabeln und Aderleitungen.

New

Interessieren Sie sich für die
KABEL PRODUKTION?

präsentiert

CABLE DIVISION

Speziallösungen explizit für die Herstellung von silikonisierten und gummierten Kabeln und Aderleitungen.